Kategorien
Blog

Billy ist wieder fit đŸšđŸ’š

Nachdem wir unser Getriebe in Los Angeles/Fullerton bei Mike abgegeben hatten, ging’s fĂŒr uns ĂŒber Ostern bei extremer Hitze und starken Winden in den schönen Joshua Tree National Park. Hier treffen zwei unterschiedliche WĂŒstenökosysteme aufeinander, das Mojave- und das Colorado-Ökosystem. Es gab tolle Felsformationen, Kakteen und vor allem die Joshua Trees zu sehen!
Anschließend ging’s zurĂŒck nach Los Angeles, da Mike in unfassbar kurzer Zeit unser Getriebe wieder auf Vordermann gebracht hat 👏! Thanks Mike for your great job! Mit unserem Getriebe im GepĂ€ck fuhren wir durch Los Angeles, spazierten am Strand von Santa Monica und Steff versuchte sich am Strand von Malibu als Rettungsschwimmer. Danach folgten wir dem schönen Highway 1 richtung Norden, vorbei an einer riesigen Herde See-Elefanten, – die lustige GerĂ€usche von sich gaben & extrem unangenehm rochen – bis nach San Francisco/Berkeley, wo Marco und sein Team unser Getriebe wieder einbaute!
Wir sind ĂŒberglĂŒcklich und sehr dankbar, dass die Reparatur so reibungslos funktioniert hat, unser Billy nun wieder fit ist & wir nach dem SyncroFest weiterreisen können 🚐💹!

Mehr Bilder unter: https://www.polarsteps.com/unserHOEHenweg/5647727-nordamerika/46966144-los-angeles